Berufssprachkurs B1 (DeuFöV)

Für Arbeit und Ausbildung sind gute Deutschkenntnisse einfach wichtig. Lernen Sie mit uns Deutsch und verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt!

Im Berufssprachkurs B1 erweitern Sie Ihre Deutschkenntnisse und werden damit gut auf das Berufsleben vorbereitet. Ihr Wortschatz rund um das Thema Arbeit wird größer und Sie lernen die Besonderheiten der Arbeitswelt in Deutschland kennen. Im Anschluss an den Kurs absolvieren Sie eine Zertifikatsprüfung, den Deutsch-Test für den Beruf (DTB) B1.

Standort: Bremen
Dauer: 2-6 Monate
Abschluss: Zertifikat
Kurstyp: Deutschkurs, Berufssprachkurs

Sie können am Berufssprachkurs B1 teilnehmen...

... wenn Sie bereits einen Integrationskurs gemacht und das Sprachniveau A2 erreicht haben.
... wenn Sie eine gültige „Berechtigung zur Teilnahme an einem Berufssprachkurs“ des Jobcenters/ der Agentur für Arbeit oder des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) haben.

Bitte bringen Sie Ihr aktuelles Sprachzertifikat und Ihren Ausweis mit.

„Unsere berufsbezogene Deutschförderung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sprachkompetenzen zu erweitern und Ihre berufliche Integration voranzutreiben.“

(Anja Wohlers, Fachbereichsleitung)

Wir führen den Berufssprachkurs nach der Verordnung über die berufsbezogene Deutschförderung (DeuFöV) durch.

Unser Berufssprachkurs B1 umfasst 400 Unterrichtseinheiten (UE) berufsbezogenen Deutschunterricht und endet mit einer offiziellen Zertifikatsprüfung.

Inhalte:

  • Vokabular und Redewendungen
  • Grammatik und Schriftsprache
  • Fertigkeiten im Hören, Lesen und Schreiben
  • Interessante Themen aus dem beruflichen Alltag
  • Vorbereitung auf die Prüfung

Termine

Laufzeit des Kurses:
25.01.2024 – 30.05.2024

Kosten & Förderung

Kostenbeitrag:
Die Teilnahme ist in der Regel kostenfrei. Nur wenn Sie bereits arbeiten und keine zusätzlichen Leistungen des Jobcenters/ der Agentur für Arbeit erhalten, müssen Sie evtl. 50 % der Kosten selbst bezahlen.

Kurs Info

Kursumfang:
400 Unterrichtseinheiten (UE)

Unterrichtszeiten:
Mo – Fr, 8.30 – 12.45 Uhr

Teilnehmende:
maximal 22–25 Personen

Kontakt

Anja Wohlers (Leitung)
a.wohlers@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-42

Ludmila Vares (Verwaltung)
l.vares@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-34

Kursort

PBW
Paritätisches Bildungswerk
Faulenstraße 31
28195 Bremen

Jetzt Anmelden!

Sie interessieren sich für unsere Berufssprachkurse?
Rufen Sie uns an (Tel. 0421 | 17 47 2-34) oder schreiben Sie uns eine E-Mail – wir beraten Sie gerne!

Anmeldungen zu den Kursen sind vier Wochen vor Kursbeginn möglich.

  • Berufssprachkurs A2 (DeuFöV)

    Berufssprachkurs A2 (DeuFöV)

    Für Arbeit und Ausbildung sind gute Deutschkenntnisse einfach wichtig. Lernen Sie mit uns Deutsch und verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt! Im Berufssprachkurs l ...

  • Berufssprachkurs B2 (DeuFöV)

    Berufssprachkurs B2 (DeuFöV)

    Für Arbeit und Ausbildung sind gute Deutschkenntnisse einfach wichtig. Lernen Sie mit uns Deutsch und verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt! Im Berufssprachkurs B ...

  • Berufssprachkurs C1 (DeuFöV)

    Berufssprachkurs C1 (DeuFöV)

    Für Arbeit und Ausbildung sind gute Deutschkenntnisse einfach wichtig. Lernen Sie mit uns Deutsch und verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt! Im Berufssprachkurs C ...

Download Flyer

Download Anhang

Aufbauqualifizierung Kindertagespflege (für die Arbeit mit 3-6-jährigen Kindern)

Sie haben Ihre Grundqualifizierung Kindertagespflege abgeschlossen und möchten sich weiterbilden für die Arbeit mit 3- bis 6-jährigen Kindern? Dann ist...
Standort: Bremen
Dauer: 6-12 Monate

Workshop-Reihe Critical Diversity

Das Critical Diversity Collective (CDC) befasst sich fundiert mit gesellschaftlicher Diversität, aus unterschiedlichen Positionierungen und aus intersektionellen, machtkritischen Perspektiven. Das...
Standort: Bremen
Dauer: <2 Monate

Fachsprachprüfung Pädagogik (B2)

Sie arbeiten im pädagogischen Bereich oder wollen eine Ausbildung im pädagogischen Bereich machen? Sie sind sprachlich schon recht sicher und...
Standort: Bremen
Dauer: <2 Monate