Ausbildung/Umschulung zur Sozialpädagogischen Assistenz

Der Bedarf an sozialpädagogischen Fachkräften ist groß – wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in die qualifizierte Beschäftigung!

Wenn Sie als pädagogisch-sozialpflegerische Fachkraft in Kindertageseinrichtungen und anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten möchten, dann ist diese Ausbildung bzw. Umschulung genau richtig für Sie. Als Sozialpädagogische Assistenz unterstützen Sie die Erzieher*innen bei allen Aufgaben der Betreuung, Bildung und Erziehung und gestalten Vielfalt vorurteilsbewusst mit!

Standort: Bremen
Dauer: 18-24 Monate
Abschluss: Staatlich anerkannter Abschluss
Kurstyp: Ausbildung, Umschulung, Berufsbegleitend

Sie können an der Ausbildung/Umschulung teilnehmen...

... wenn Sie einen mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) haben oder
... wenn Sie einen gleichgestellten Schulabschluss aus einem anderen Land und den Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau B2 haben.

Wenn Sie die Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllen, ist in begründeten Einzelfällen eine Sonderzulassung möglich.

„Mit unserer Ausbildung ermöglichen wir insbesondere auch erwerbssuchenden Menschen eine berufliche Perspektive und reagieren auf den hohen Bedarf an sozialpädagogischen Fachkräften im Land Bremen.“

(Mia Adrian, Bildungsgangleitung)

  • Sozialpädagogische Grundlagen
  • Sozialpädagogisches Handeln
  • Kommunikation und Sprache
  • Gesellschaft
  • Kreatives Gestalten
  • Musisch-rhythmisches Gestalten
  • Ökologie und Gesundheit
  • Wahlpflichtbereich: Vertiefungskurse und Praxisbegleitung

Die Inhalte orientieren sich an den pädagogischen Anforderungen des Rahmenplans für Bildung und Erziehung im Elementarbereich von Bremen und Niedersachsen.

Termine

Laufzeit des Kurses:
05.08.2024 – 03.07.2026

Info-Veranstaltungen:
18.01.2024, 14.00 Uhr (Teilnahme-Link, Besprechungs-ID: 342 073 468 401, Passcode: WftcZr)

28.02.2024, 10.00 Uhr (Teilnahme-Link, Besprechungs-ID: 396 731 834 956, Passcode: pARCWb)

08.04.2024, 14.00 (Teilnahme-Link, Besprechungs-ID: 393 779 325 124, Passcode: bKYbZt)

Kosten & Förderung

Kostenbeitrag:
Berufsbegleitende Ausbildung für Beschäftigte: Arbeitgeber können einen Zuschuss über das Qualifizierungschancengesetz bei der Bundesagentur für Arbeit beantragen.

Umschulung für Erwerbssuchende/ Berufsrückkehrer*innen: Förderung über einen Bildungsgutschein des Jobcenters/ der Bundesagentur für Arbeit ist möglich.

Kurs Info

Kursumfang:
1.870 Unterrichtseinheiten (UE) + 700 Std. Praktikum

Unterrichtszeiten:
3x pro Woche, 8.30 – 14.30 Uhr (Mo – Mi oder Mi – Fr) + Blockwochen

Teilnehmende:
maximal 24 Personen

Kontakt

Elisabeth Biörnsen (Verwaltung)
spa@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-45

Mia Adrian (Leitung)
spa@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-68

Kursort

PBW
Paritätisches Bildungswerk
Bahnhofsplatz 14
28195 Bremen

Jetzt Anmelden!

Für die Lehrgänge ab Sommer 2024 können Sie sich ab November 2023 über unser Online-Formular bewerben.

Bei Fragen oder für eine Beratung schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an spa@pbwbremen.de oder rufen Sie uns an!

Download Flyer

Download Anhang

Workshop-Reihe Critical Diversity

Das Critical Diversity Collective (CDC) befasst sich fundiert mit gesellschaftlicher Diversität, aus unterschiedlichen Positionierungen und aus intersektionellen, machtkritischen Perspektiven. Das CDC...
Standort: Bremen
Dauer: <2 Monate

Fachsprachprüfung Pädagogik (B2)

Sie arbeiten im pädagogischen Bereich oder wollen eine Ausbildung im pädagogischen Bereich machen? Sie sind sprachlich schon recht sicher und...
Standort: Bremen
Dauer: <2 Monate

Deutschprüfung Deutsch-Test für den Beruf (DTB)

Zeigen Sie, was Sie gelernt haben! Machen Sie bei uns den Deutsch-Test für den Beruf und weisen Sie so Ihre...
Standort: Bremen
Dauer: <2 Monate